Internetzensur in Deutschland eingeführt

20. Juni 2009


Gestern hat es die große Koalition endlich vollbracht und die Internetzensur in Deutschland beschlossen. Siehe: heise.de Bundestag-verabschiedet-Gesetz-fuer-Web-Sperren

Das Thema hatte in meinem Film „Du bist Terrorist“ nur eine Nebenrolle. Wie es scheint habe ich leider mit meinem satirischen Beitrag doch nicht übertrieben (oder lag gar daneben). Die CDU hat wie erwartet gelogen und es wird nicht bei Kinderpornographie bleiben: Man denke sich die „2009: Killerspiele“ noch dazu.

Der Rest kommt bestimmt. Eine Zensur findet definitiv statt.

Sehr zu empfehlen: netzpolitik.org und besonders die Artikel auf heise.de

2 Antworten to “Internetzensur in Deutschland eingeführt”

  1. jens.b said

    Auch wenn die Netzsperren nicht im Fokus waren, brachte dein Video "Du bist Terrorist" die Sache doch auf den Punkt und war ansprechend gestaltet. Was hältst du davon, die Piratenpartei im kommenden Bundestagswahlkampf mit einem genauso professionellen Werbespot zu unterstützen? Das würde die Reichweite des Wahlkampfs enorm verbessern, wirken die existierenden Spots doch leider oftmals dilettantisch…

  2. Anonymous said

    Die Piraten könnten dich und deine Fähigkeiten echt gut gebrauchen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: